DIY Lush Knetseife selber machen – Lush Produkte selber machen

Liebt ihr Lush auch so sehr wie ich? Dann habe ich heute eine super coole DIY Idee für euch: Und zwar Lush-inspirierte Knetseife, die eure morgendliche Dusche garantiert bunter macht! ? Ihr könnt die DIY Knetseife natürlich auch zum Händewaschen verwenden, außerdem eignet sie sich hübsch verpackt auch toll zum Verschenken. Ich habe ja schon öfters Lush-inspirierte DIYs für euch ausprobiert und Kosmetik selbst gemacht, schaut mal hier vorbei, wenn ihr noch mehr Inspirationen sucht:

Donut Badebomben selber machen ? DIY Dusch Jelly ? Badebomben selber machen ? Lippenbalsam selber machen

DIY Anleitung: Lush Knetseife selber machen

Material:

So geht’s:

  1. Vermischt die Speisestärke mit dem Duschgel und dem Kokosöl zu einem geschmeidigen Teig. Der Teig sollte gut knetbar sein, aber nicht kleben.
  2. Jetzt teilt ihr euren Teig auf drei Schüsseln auf und färbt jeden Teil in einer anderen Farbe – ich habe gelb, rosa und hellblau verwendet.
  3. Rollt eure verschiedenfarbigen Teige zu Kugeln aus und drückt sie flach.
  4. Jetzt legt ihr die flachen Stücke aufeinander und rollt sie vorsichtig zu einer Rolle.
  5. Mein Tipp: Lasst die Rolle für ca. eine Stunde im Kühlschrank erkalten, damit ihr sie nachher besser schneiden könnt.
  6. Jetzt schneidet ihr eure Rolle vorsichtig in Stücke… und fertig ist die super coole Seife, die ihr zum Duschen oder Händewaschen benutzen könnt!
  7. Keine Sorge, die Speisestärke löst sich ganz einfach auf und die Lebensmittelfarbe färbt nicht ab… habe ich alles selbst getestet. ?

Love,

Caro2

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.