Die schönsten DIY Ideen mit Beton

Habt ihr schonmal mit Beton gebastelt? Ich habe letzte Woche meinen ersten Versuch mit einem Beton Hocker gewagt und bin total begeistert von dem Material! Das DIY dazu veröffentliche ich ganz bald! 🙂  Als kleine Inspiration für die Zwischenzeit stelle ich euch heute die schönsten DIY Projekte mit Beton vor. Ich stöbere ja unglaublich gerne durch andere DIY Blogs und bin immer wieder begeistert, auf was für tolle Ideen andere Blogger kommen: Stifthalter, Blumentöpfe, Vasen, Kerzenständer, Deko-Buchstaben und sogar eine Uhr! Und das alles aus Beton gemacht!

Der Clou an Beton ist, dass ihr ihn in jede erdenkliche Form gießen könnt! Ich habe sogar überlegt, mal Schmuck aus Beton auszuprobieren. In Eiswürfel-Förmchen mit süßem Muster sähe das nämlich sicherlich toll aus! So, jetzt möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen. 😀 Weiter unten im Post habe ich euch sämtliche Anleitungen verlinkt!

diy-ideen-mit-beton-und-zement-schoene-deko-ideen-fuer-zuhause

Dani vom DIY Blog Gingered Things hat die Eiswürfel-Förmchen Technik tatsächlich ausprobiert und ich bin begeistert von ihrer Idee! Als Form hat sie Buchstaben genommen, die sich super als Tischdeko machen. Ich glaube, ich muss mir auch solche Buchstaben-Formen zulegen… und werde dann garantiert meine gesamte Wohnung mit lustigen Sprüchen dekorieren! Zu Danis DIY Anleitung gelangt ihr hier.

betonbuchstaben

© www.gingeredthings.blogspot.de

Eine ganz ähnliche Technik habe ich bei Kristina von Bonny und Kleid entdeckt, die ich unbedingt für Weihnachten ausprobieren muss: Kristina gießt den Beton in kleine Kunststoff-Formen und zaubert daraus wunderschöne Christbaumanhänger. Was mir besonders gut gefällt, sind die Details mit der Gold- und Kupferfarbe! Hier gelangt ihr zu Kristinas DIY Anleitung.

christbaumschmuck-aus-beton1

© www.bonnyundkleid.com

Ich glaube, der absolute DIY Klassiker aus Beton sind selbstgemachte Vasen… Aber hey! Vase ist natürlich nicht gleich Vase! Ich bin auf so viele tolle DIY-Vasen aus Beton gestoßen, die ich euch allesamt vorstellen möchte:

Lou vom Blog Happy Serendipity mixt Reagenzgläser mit Beton und ich finde, ihre tolle Vase könnte glatt von einem skandinavischen Designer sein! So einfach und schön kann DIY sein und ich bin jedes Mal auf’s Neue begeistert! Lous DIY Anleitung findet ihr unter diesem Link.

betonlove-beton-beton-vase-beton-diy-beton-tutorial-happyserendipity

© www.happyserendipity.com

Noch ein kreatives Vasen-DIY findet ihr bei Anyuta vom Blog Hallo Piepmatz: Anyuta gießt den flüssigen Beton in Luftballons und daraus entstehen nachher super schöne Kugelvasen. Außerdem solltet ihr euch unbedingt auf ihrem Blog umschauen, denn sie zeigt euch noch viele weitere kreative DIYs mit Beton. Hier gelangt ihr zu Anyutas DIY Anleitung!

betonvase_rund_kugel_diy_anleitung4

© www.hallo-piepmatz.de

Sooo… und weil’s so schön war und ich noch eine neue Technik für euch auf Lager habe: Svenja vom Blog FLCTY gießt den Beton ganz einfach in leere Plastikflaschen und dank der unterschiedlichen Muster ergeben sich nachher ganz tolle Abdrücke auf dem Beton. Svenjas Idee, die fertigen Vasen kupferfarben anzumalen, finde ich übrigens auch ganz toll! Hier findet ihr Svenjas Vasen-DIY.

1406383840

© www.flcty.com

Ähnlich wie die Vasen aus Plastikflaschen lassen sich auch Kerzenständer herstellen: Jutta und Maike vom DIY Blog Kreativfieber haben dafür leere Fruchtzwerge-Verpackungen verwendet und ich liebe die Idee, weil sie so einfach ist! Und wisst ihr was? Jetzt habe ich endlich mal wieder einen „richtigen“ Grund, beim nächsten Einkauf eine Packung Fruchtzwerge zu kaufen! 😀 Das DIY für die Kerzenständer findet ihr hier.

betonkerzenstaender-diy

© www.kreativfieber.de

Zum Schluss habe ich noch ein super kreatives DIY Tutorial für euch herausgesucht: Luisa vom Blog Schere Leim Papier  habe ich euch ja schon in einem meiner letzten Roundup Post zum Thema „DIY Geschenke“ vorgestellt. Heute möchte ich euch ihre DIY Uhr aus Beton zeigen! Ich finde, die Uhr ist so was von gelungen! Da ich sowieso noch eine Küchen-Uhr brauche, ist meine To-Do Liste um ein DIY länger geworden! 😀 Hier zeigt euch Luisa, wie ihr die Uhr ganz einfach nachbastelt.

fertig2-kopie2

© www.schereleimpapier.de

Love,

Caro2

11 Comments

  • Viktoria Maisner sagt:

    Hallo zusammen,
    herzlichen Dank für den spannenden und informativen Beitrag zum Thema. Ich selber bastele so gerne und bin immer auf der Suche nach neuen Ideen. Mit Beton habe ich bisher noch nicht gearbeitet. Ich sehe aber, dass es hier sehr vieles zu entdecken gibt. Das werde ich auch mal ausprobieren.

  • Anyuta sagt:

    Hallo Caro,
    schön ist der Beitrag geworden! Ich freue mich, dass meine kleine Kugel neben so tollen anderen Projekten zu sehen ist.

    Liebste Grüße,
    Anyuta

  • klm sagt:

    Beton eignen sich hervorragend für Leute, die auf eine nicht zu überladene Optik stehen. Am besten gefällt mir Beton allerdings als Wand, Fußboden oder Decke. Die Buchstaben sind allerdings sehr geil!

  • Jen sagt:

    Was für schöne Betonprojekte du vorstellst…..
    Auch ich bin dem Beton total verfallen und habe schon mehrere Sachen ausprobiert….
    auch schöne DEkoteile für den Garten.
    Begeistert bin ich von der Vase mit den Reagenzgläsern….kommt auf meine Todoliste….
    die irgendwie immer länger wird…..
    Ganz liebe Grüße Jen

    • Caroline sagt:

      Hallo Jen,
      Danke für deinen netten Kommentar, freut mich, dass dir die Projekte gefallen!
      Jaa, wenn einem einmal das Beton-Fieber gepackt hat, kommt man nicht mehr so leicht los.. Ich kenne das 😀
      Wünsche dir viel Spaß beim Nachmachen!
      Liebe Grüße,
      Caro

  • Hi Caro

    Lieben Dank nochmal für’s Teilen. Du hast wirklich supertolle Ideen! Vielleicht hättest du ja auch mal Lust an einem gemeinsamen Projekt?

    LG
    Dani

  • Eda Lindgren sagt:

    Ach – Beton ist was feines! Erst wirkt er so grob, aber dann kann man doch ganz wundervolle Sachen damit anstellen <3

    Lieben Gruß
    Eda

  • Luisa sagt:

    Was für tolle Ideen! In meinem liebten Interior-Store hier in Mainz gibt es eine wunderschöne Uhr aus Beton, die schmachte ich schon seit Monaten an… Und auch Vasen in Beton-Optik finde ich toll. Deine Linksammlung passt daher perfekt;)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.