Über Madmoisell – DIY Blog aus Berlin

DIY-Blog-Berlin

… oder auch als DIY Freak, Donut Liebhaber und Pinterest Addict bekannt! 😉

 

Seit 2010 arbeite ich an verschiedenen Blog-Projekten und habe im Januar 2016 den DIY Blog „Madmoisell“ gelauncht, auf dem sich alles um’s Selbermachen dreht: Deko, Geschenke oder süße Leckereien, ich bin wirklich ein totaler DIY Freak und freue mich, dass du den Weg zu meinen Blog gefunden hast!

Warum „Madmoisell“? Die Idee dahinter ist ein Wortspiel aus dem französischen Wort „Mademoiselle“ und dem englischen „mad“. Weil ich ein kleines bisschen verrückt bin und einen Faible für French Chic habe.

Was machst du neben dem Bloggen noch? Ich studiere (ganz trocken) BWL an der Humboldt-Universität zu Berlin und arbeite an meinem zweiter Website „Caroline Preuss“, auf der ich Social Media Tipps für Blogger und Kleinunternehmen gebe. Mein absolutes Spezialgebiet ist Pinterest! Momentan arbeite ich mit PR-Agenturen, Kleinunternehmen und Bloggern zusammen und berate sie rund um das Thema Blogging & Social Media.

Puhhh… Das ist eine ganz schöne Menge Arbeit! Mit dem Kopf bin ich ständig bei neuen Projekten, Herausforderungen und kreativen DIY Ideen. Außerdem finde ich Marketing-Themen wie Social Media und Branding total spannend (Lieblingsbeschäftigung wenn ich nachts nicht schlafen kann: SEO- und Marketingblogs nach neuen Strategien zu durchforsten 😀 ).

Mein größter Wunsch: Okay, man darf ja träumen… Ich würde am liebsten in einem Loft mit großen Fenstern wohnen und dort den ganzen Tag neue DIY Projekte shooten. 😀 Selbstverständlich gibt es jeden Tag instagramtaugliche Donuts zum Frühstück und meine Kaffeemaschine macht mir den morgendlichen Latte mit einem schönen Herz Muster. Nein, Spaß beiseite. Ich wünsche mir viele DIY begeisterte Leser und möchte deinem Alltag mit meiner pinken Stimmung eine große Portion gute Laune verpassen! 🙂

Für Fragen, Anregungen oder Kooperationen könnt ihr mich jederzeit per Mail ( info@madmoisell.com) kontaktieren.

Kisses,

Caro2