Selbstgemachte Wand Dekoration

Wanddeko selber machen

Weil ich so viele Fragen zu meiner Wand Deko bekommen habe, zeige ich euch heute, wie ihr das ganz einfach selbst machen könnt. Vor genau einem Jahr bin ich mit meinem Freund zusammen gezogen und glaubt mir Leute: Wir haben mit Nichts angefangen unsere Wohnung einzurichten. Das war anfangs ziemlich deprimierend, weil ich so viele schöne Sachen bei Pinterest gesehen habe und mir doch nichts davon leisten konnte. Also habe ich ganz einfach beschlossen, das alles selber zu machen, und eines meiner ersten DIY Versuche war tatsächlich diese pastellfarbene Wand Deko.

DIY Tutorial für selbstgemachte Wand Dekoration

Was ihr braucht:

— Aryl Farbe (Ich habe meine von Tiger)

— Leinwand in verschiedenen Größen (ebenfalls von Tiger)

— Pinsel, Wasserglas, Teller zum Farbenmischen

  1. Ich starte immer damit, die Leinwand in einer hellen Farbe wie zum Beispiel Weiß oder Pastell anzumalen. Benutzt dafür viel Farbe, damit man die Pinselstriche richtig sieht und ihr damit diesen „künstlerischen“ Touch erzeugt (und mit viel meine ich wirklich viel 🙂 ).
  2. Mixt jetzt blau, rot oder gelb auf einem Teller mit weißer Farbe um einen schönen Pastellton zu kreieren. Versucht, die Pastellfarben mit dicken Pinselstrichen auf euere Leinwand aufzutragen. Beachtet außerdem, dass ihr nicht zu viele verschiedene Farben aufeinmal verwenden solltet und eure Bilder immer als Gesamt-Komposition betrachten müsst. Ich habe zB. viele Leinwände ganz schlicht gelassen und nur wenige mit richtig kräftigen Farben bemalt.
  3. Fügt jetzt mit einigen Pinselstrichen kräftige Farben hinzu.
  4. Ihr seid schon fertig! War doch super einfach, oder? 🙂

DIY BlogDIY wall decor

DIY Blog

DIY Wall Decor

DIY painting

Love,

Caro2

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.