Stifte aus leeren EOS Lipbalms basteln – DIY Schulsachen selber machen

Liebt ihr EOS (für die, die’s noch nicht kennen: Das ist Lipbalm in einer runden Verpackung) auch so sehr wie ich? Ich habe noch soooo viele leere EOS Verpackungen bei mir herumstehen und habe endlich eine Möglichkeit gefunden, daraus tolle Schulsachen zu basteln: Nämlich ein Stift aus einer leeren EOS-Hülle! ❤️

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Back to School DIYs? Dann schau mal hier vorbei: In diesem Post zeige ich euch, wie man aus leeren EOS-Hüllen einen Radiergummi bastelt… und hier erfahrt ihr, wie man Pins aus Schrumpffolie selber machen kann!

DIY Anleitung: Stifte aus leeren EOS Lipbalms basteln

Material:

  • Wachsmalstifte in verschiedenen Farben
  • ca. 20g Kokosöl (1-2EL)
  • Leere EOS-Verpackungen

So geht’s:

  1. Zerkleinert die Wachsmalstifte und sortiert sie jeweils nach der Farbe. Ich habe hellblau, pink und gelb verwendet.
  2. Jetzt gebt ihr die zerkleinerten Stifte getrennt in kleine Tassen (oder sonstige Gefäße) und fügt etwas Kokosöl (ca. 1TL pro Tasse) hinzu. Schmelzt alle drei Tassen im Wasserbad.
  3. In der Zwischenzeit schraubt ihr die EOS Verpackung auf und entfernt die Lipbalm-Reste. Außerdem müsst ihr das innere Plastikteil entfernen und auf den oberen Schraubdeckel setzen. Wie das gemacht wird, zeige ich euch gut erklärt in meinem YouTube Video ab Minute 1:00.
  4. Jetzt gebt ihr das geschmolzene Wachs hintereinander in die EOS Verpackung. Lasst die verschiedenen Farben dazwischen am besten ganz kurz aushärten (dauert eine Minute), damit sich in der Verpackung nicht alles gleich wieder vermischt.
  5. Wenn eure Hülle voll mit Wachs ist, lasst ihr sie komplett aushärten und drückt danach das untere Teil auf das obere Teil. Schraubt den EOS Stift wie gewohnt auseinander… und fertig ist euer super cooler DIY Wachsmalstift! 💗

 

Love,

Caro2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ich beantworte eure Kommentare innerhalb einiger Tage, ihr bekommt die Antwort direkt per Mail. Checkt dazu auch euren Spam Ordner! :)