Rüschenkragen im MSGM Stil Nähen

DIY Blog Berlin

Woohooo… Seit meinem letzten DIY Tutorial wisst ihr ja, dass ich momentan total in Rüschen verliebt bin und zeige euch heute deshalb ein weiteres Rüschen-Tutorial: Ein Rüschenkragen im MSGM Stil!

Ich bin ein riesiger MSGM Fan, würde mir aber ganz ehrlich gesagt die Teile nicht kaufen, da man sie ganz einfach selber machen kann! MSGM benutzt eigentlich jedes Jahr eine Rüschen-Variation, letzten Winter habe ich euch ja zB. gezeigt, wie ihr den Herzchen-Rock selber machen könnt. In der Per-Fall 2016 Kollektion finden sich auf fast jedem Bild Rüschenkragen und gerüschte Filzbänder aus leichtem Filz-Stoff… Ganz ehrlich Leute: Filzstoff* könnt ihr euch für 5€ im Internet bestellen und auf Basics nähen… so leicht geht das!

Das Prinzip für die Filzrüschen ist immer dasselbe und ich werde euch gleich zeigen, wie ihr die Rüschen ganz leicht nachmachen könnt. Wenn ihr Lust habt (oder auch so MSGM-Verrückt seid wie ich), dann könnt ihr die Rüschenbänder auch auf Pullis, Hosen oder sogar Mäntel nähen. Bei Vogue.com gibt’s die komplette Slideshow, da findet ihr bestimmt noch mehr Inspirationen! 😀

Rüschenkragen-nähen--DIY-Anleitung

Material:

So geht’s:

  1. Schneidet den Filzstoff in einen 20cm breiten und 130 cm langen Streifen. Falls euer Stoff nicht lang genug ist, könnt ihr auch zwei Stücke aneinander nähen.
  2. Jetzt näht ihr an einer Seite des Streifens einen Tunnel (ihr klappt den Streifen also zwei mal nach innen). Wenn ihr keine Nähmaschine zur Hand habt, könnt ihr versuchen, den Tunnel mit Textilkleber zu fixieren.
  3. Für das Band, welches ihr nachher durch euren Tunnel zieht, schneidet ihr aus eurem Filzstoff ein 4cm breites und 80cm langes Stück.
  4. Klappt das Filzstück nun einmal nach innen, damit ihr ein stabiles, dünnes Filzband erhaltet und näht einmal über die Kante. Falls ihr keine Nähmaschine zur Hand habt, könnt ihr alternativ auch ein fertiges Band verwenden.
  5. Jetzt müsst ihr das Filzband nur noch durch euren Tunnelzug fädeln. Ich habe mir dazu eine lange Stricknadel zur Hilfe genommen und das Band damit durch den Tunnel geschoben.

RüschenkragenDIY Blog

Rüschenkragen

So, ab heute bekommt ihr mich nur noch mit Rüschenkragen zu Gesicht! 😉  Ihr wisst ja, ich bin für süße, verspielte Sachen immer zu haben… Wer von euch ist davon auch so begeistert wie ich?

Wünsche euch eine wunderschöne (Rest)-Woche und schonmal ein tolles Wochenende!

Love,

Caro2

* Affiliate-Link

Opt In Image

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.