DIY Einhorn Picknick mit Ti: Eis am Stiel, Einhorn Limo & DIY Deko! 😍

Dieser Beitrag enthält Werbung für Ti.

Ein DIY Einhorn Picknick… wie genial ist das denn? 😱 Als kleines Kind habe ich davon immer geträumt und jetzt, 15 Jahre später, ist mein Traum endlich wahr geworden! 🦄 Okay, ich geb’s zu: Manchmal möchte ich gar nicht richtig erwachsen werden und es macht mir einfach ungeheuren Spaß, für einige Stunden wieder das kleine Kind zu sein, das sich wie wild über ein Einhorn Picknick freut. 😉

Mein DIY Einhorn Picknick mit Ti

Zusammen mit Ti habe ich letzte Woche ein kleines Einhorn-Picknick organisiert und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was für einen riesigen Spaß das gemacht hat! Oder doch, ich glaube, an meinem glücklichen Grinsen ist das bestimmt erkennbar. 😉 Normalerweise kennt ihr meinen Blog ja „nur“ für meine zuckersüßen Donut Rezepte oder gigantischen Freakshakes

Für mein Picknick mit Ti habe ich aber mal was ganz anderes ausprobiert: Eis am Stiel, das ihr kinderleicht mit frischem Obst (so gesund kennt man mich gar nicht, hihi) und dem Tee von Ti selbst machen könnt. Ganz ehrlich: Ich muss mich hier mal selbst loben für dieses geniale Rezept! 😉 Das Eis am Stiel schmeckt soooo köstlich, das glaubt ihr gar nicht! Sogar mein Freund Alex, der aus Mexico kommt (Stichwort: Mexikanische Paletas) und normalerweise immer super skeptisch ist, hat gleich 3 Eis aufeinmal gegessen! 😂

Und als ob geniales Eis am Stiel noch nicht gut genug ist, habe ich noch eine Einhorn Limo und verrückte Einhorn Donuts gezaubert, yayyy! Nennt mich gerne Einhorn-Freak und seht selbst:

Awwww, ich hab natürlich gleich mal alle DIYs herausgekramt, die zum Picknick passen könnten: Meinen genialen Donut-Hut, meine Donut Decke und dieses süße DIY Einhorn Kissen. Schon krass, wieviele verrückte Dinge ich schon gebastelt habe, oder? 😀

Mein absolutes Highlight: Dieses suuuper leckere Eis am Stiel! Schmeckt so wunderbar nach Sommer und erinnert mich auch total an meinen Mexico Urlaub letztes Jahr.

Picknick Idee Nr. 1: Eis am Stiel super easy selber machen!

Zutaten:

So geht’s:

  1. Das Rezept an sich ist eigentlich ganz simpel: Püriert den Ti Erfrischungstee portionsweise mit den passenden Früchten; also den „Grüntee mit Mango“ mit eurer Mango, den „Rooibos Tee mit Pfirsich“ mit dem Pfirsich und den „Pfefferminztee mit Brombeere“ mit den Brombeeren. Ich persönlich finde, dass der Tee super natürlich und überhaupt nicht pappig-süß ist schmeckt und daher echt toll zu dem frischen Obst passt.
  2. Schneidet im nächsten Schritt die Erdbeeren und Kiwi in Scheiben und legt sie in eure Eis am Stiel Form.
  3. Für das Farbmuster gebt ihr zB. zuerst die gelbe Mango-Masse zur Hälfte in die Form, setzt die Holzspieße oben drauf und lasst alles ca. 2 Stunden im Gefrierfach fest werden.
  4. Als letztes gebt ihr die zweite Schicht, zB. die rote Brombeer-Masse in die Form und lasst alles nochmal für ca. 4 Stunden gut im Gefrierschank fest werden.
  5. Yayyyy, und fertig ist das super coole Eis am Stiel… Viel Spaß beim Vernaschen! 😍


Sieht das nicht alles super lecker aus? Ich könnte Tonnen von diesem Eis essen, haha! 😂

Picknick Idee Nr. 2: Süße Einhorn-Limo 🦄

Die Idee für die „Einhorn Limo“ ist super simpel: Als Getränk habe ich den Ti Erfrischungstee mit vielen Eiswürfel verwendet, hihi! Das einzige, was ich wirklich selbst gemacht habe, sind diese coolen Einhorn-Röhrchen. Mein Tipp: Ihr könnt die Einhörner natürlich nicht nur auf Röhrchen befestigen, sondern zB. auch auf Holzspießen als coole Einhorn-Sticks. 😉

Material für die Einhorn-Röhrchen:

  • Pastellpinkes Moosgummi
  • Filzstift in knallpink und schwarz
  • Glitterglue oder Glitzerpulver
  • Hübsche Röhrchen oder Holzsticks

So geht’s:

  1. Druckt euch einen Einhorn-Emoji in der gewünschten Größe aus (dazu einfach über die Google Bildersuche nach einem Emoji suchen, in ein Word-Dokument kopieren und ausdrucken).
  2. Schneidet den Emoji aus, legt ihn auf euer Moosgummi und schneidet zwei Einhorn-Grundkörper aus.
  3. Für die Mähne habe ich einen pinken Filzstift benutzt, für die Augen und Nase einen schwarzen Filzstift. Zum Schluss fügt ihr etwas Glitterglue hinzu (pink für die Mähne und gold für das Horn). Alternativ geht auch etwas Kleber und normales Glitzer.
  4. Fast fertig! Jetzt klebt ihr ein Röhrchen zwischen die zwei Einhorn-Köpfe… und fertig sind die mega coolen Einhorn-Röhrchen, yayyy!

So eine Einhorn-Limo bringt mich gleich zum Strahlen… und euch? 😉

Picknick Idee Nr. 3: Schnelle Einhorn-Donuts 🍩

Also eigentlich ist diese Idee gar kein richtiges DIY…. aber sie ist mir ganz spontan gekommen und weil so viele von euch auf meinem Instagram-Account nach dem „Geheimnis“ gefragt haben, möchte ich euch heute das einfachste (!) Rezept für Einhorn-Donuts verraten. 😉

Man nehme ganz easy fertige Donuts (ihr könnt natürlich auch selbst welche backen) und dekoriert diese mit Einhorn-Stickern, die es momentan im gut sortierten Supermarkt (in Berlin bei „Ullrich“, sonst bestimmt auch bei Rewe, Edeka oder sogar Nanu Nana (?) ) zu kaufen gibt. Eine mega easy Idee, wenn’s mal schnell gehen muss! 😜

Ich flippe aus vor lauter guter Laune und Einhörnern, ahhh! So ein schöner Sommertag! 🎀

…. Und in den  Ti Erfrischungstee habe ich mich definitiv auch verliebt! 😍 Die Sorte „Grüner Tee mit Mango“ ist mein absoluter Favorit und schmeckt NULL künstlich, sondern richtig schön fruchtig und lecker nach Grüntee. Außerdem überhaupt nicht zu süß, so hab ich es am liebsten, hehe!

 

Love und ganz viel Einhorn-Power für euch!

Caro2

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ich beantworte eure Kommentare innerhalb einiger Tage, ihr bekommt die Antwort direkt per Mail. Checkt dazu auch euren Spam Ordner! :)