DIY Nähen: MSGM Inspirierter Rock

Nachdem ich euch letzte Woche meinen selbstgemachten, von MSGM inspirierten Rock als Outfit gezeigt habe, zeige ich euch heute, wie man ihn ganz leicht selber machen kann!

Wie ihr ja vielleicht schon wisst, liebe ich schöne Designerteile, besonders von jungen und experimentellen Designern… aber: Sich immer in Designerteilen zu kleiden geht irgendwann ganz schön ins Geld und eigentlich investiere ich dann doch lieber in eine schöne Tasche oder Schuhe. Deshalb habe ich mir zu meinem absoluten Lieblingsteil von MSGM einfach ein DIY-Tutorial überlegt, weil der Rock eigentlich super einfach selbst gemacht ist. Ehrlich gesagt habe ich fürbass gesamte Tutorial nicht mehr als eine Stunde gebraucht. Nachdem ich euch das Ergebnis gestern schon im Outfit gezeigt habe,  habe ich euch hier nochmal das Step-by-Step Tutorial für den MSGM inspirierten Rüschen-Rock aufgeschrieben (ihr könnt die Rüschen natürlich auch auf ein Kleid oder Shirt nähen oder kleiner/größer machen):

DIY sewing tutorial

Was ihr braucht:

  • Filz-Stoff in 3 verschiedenen Farben (ich habe meinen hier gekauft)
  • Einen Basic Rock (oder Kleid, Shirt; ich habe meinen Rock bei Uniqlo gekauft)
  • Nähutensilien: Nadel und Faden, Schere, Papier, Stift…
  • Am besten eine Nähmaschine, mit Handstichen funktioniert das Tutorial aber auch

Lasst uns anfangen:

  • Malt zuerst euer Herz-Muster auf ein Blatt Papier (Maßangaben siehe meine Zeichnung). Das Herz sollte etwas lang gezogen sein, da es ja nachher gerüscht wird.
  • Fixiert euer Muster auf dem Filz und schneidet einmal außen herum (ihr könnt es auch davor aufzeichnen und dann ausschneiden).
  • Malt jetzt eine dünne Linie durch die Mitte eueres Herzens, da werdet ihr nämlich nachher für die Rüschen entlang nähen.
  • Wenn ihr eine Nähmaschine benutzt, näht jetzt mit großen, geraden Stichen einmal die Linie herunter (Wichtig: Nicht vernähen!). Falls ihr von Hand näht, näht mit kleinen, geraden Heftstichen einmal auf der Linie herunter.
  • Zieht jetzt an den Endfäden so lange, bis sich Rüschen bilden und ihr mit ihnen zufrieden seid.
  • Eure gerüschten Herzen sind fertig und ihr könnt sie jetzt mit Stecknadeln auf dem Rock befestigen.
  • Näht jetzt mit einem ganz normalen Stich einmal in der Mitte herunter eure Rüschen auf dem Rock fest. Falls die Herzen ein bisschen größer sind und die Enden herunter hängen, befestigt diese einfach mit einem kleinen Blindstich am Rock.
  • Tadaaaa! Ihr seid schon fertig!

DIY sewing tutorial

DIY ruffle hearts

Sewing machine

DIY tutorial MSGM skirt

DIY tutorial MSGM skirt

 

Ich hoffe, euch hat mein kleines Tutorial gefallen! Wenn ihr noch mehr Ideen habt, was ich unbedingt für euch ausprobieren soll, schreibt mir einfach einen Kommentar 🙂

Love,

Caro2

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.