DIY Kerzenständer aus Kupfer Selber Machen

Momentan bin ich total in das Material Kupfer verliebt, ich könnte einfach alles kupferfarben ansprühen oder mir DIYs mit Kupferstangen überlegen… Heute zeige ich euch, wie ihr in weniger als einer Stunde euren eigenen Kerzenständer selber machen könnt! Da mein letzter Kupfer-Post für die selbstgebauten Beistelltische so gut bei euch angekommen mixe ich heute wieder Kupferelemente ins DIY Tutorial.

Ihr könnt mein Kerzenständer DIY auch komplett aus Kupferrohr bauen, aber ich wollte heute noch etwas Farbe ins Spiel bringen… Deshalb verwende ich nur für die Kanten Kupfer und ansonsten einfache Rundhölzer. Super an meinem DIY Tutorial ist außerdem, dass ihr alle Materialien ganz einfach im Baumarkt bekommt und es wirklich simpel ist, die Hölzer mit dem Kupfer zu verbinden. Falls ihr unter euern Freunden Interior Liebhaber habt, dann wäre dieses DIY auch ein tolles Geschenk!

Kerzenständer aus Kupfer Selber machen - DIY Anleitung

Kerzenständer aus Kupfer selbermachen

Material:

  • 2 Rundhölzer je 20cm lang (1cm Durchmesser, ihr könnt natürlich auch dickere Hölzer verwenden)
  • 3 Rundhölzer 5cm lang  (1cm Durchmesser)
  • 1 Rundholz 10cm lang (1cm Durchmesser)
  • 4 Kupferrohr T-Stücke (gleicher Durchmesser wie eure Hölzer)
  • 2 Kupferrohr Bogen (gleicher Durchmesser wie eure Hölzer)
  • Acrylfarbe in weiß*, pink* und türkisgrün*

So geht’s:

  1. Mischt eure weiße Acrylfarbe jeweils mit der pink- und minzfarbenen, um einen schönen Pastellton zu kreieren. Jetzt bemalt ihr die Rundhölzer damit (ich habe die 10cm und 20cm langen Hölzer pink und das andere 20cm lange Holz minzgrün angemalt). Lasst alles gut trocknen.
  2. Nun müsst ihr euren Kerzenhalter nur noch zusammenstecken: Verbindet dazu zuerst das 10cm lange und das 20cm lange Holz mit einem 5cm langen Holz und den zwei Kupfer Bogen. Setzt auf beide Holz-Enden ein Kupferrohr T-Stück.
  3. Als nächstes befestigt ihr das zweite, 20cm lange Rundholz daran: Dazu setzt ihr auf das Ende zwei Kupferrohr T-Stücke- eins davon schiebt ihr etwas nach unten und verbindet es mithilfe einem 5cm langen Stückes mit dem 10 cm langen Rundholz.
  4. Um die beiden 20cm langen Hölzer miteinander zu verbinden, setzt ihr ebenfalls ein 5cm langes Holzstück zwischen die Kupferrohr T-Stücke.

Kerzenhalter-BastelnKerzenständer selber machen Kerzenständer Kupfer

Love,

Caro2

* Affiliate-Link

Opt In Image

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.