Coke Pre-XMAS Event & 3 weihnachtliche DIY Geschenkideen

Dieser Artikel enthält Werbung für Coca-Cola.

Woohoo ihr Lieben, was für ein ereignisreicher, aufregender Dezember! Ich kann immer noch nicht richtig glauben, was ich (mit eurer tollen Unterstützung) in diesem Jahr alles auf die Beine gestellt habe! Vor einem guten Jahr habe ich Madmoisell spontan gestartet und 12 Monate später gebe ich einen DIY Workshop auf dem Coke Pre-XMAS Event hier in Berlin…. Unglaublich, ich bin total aus dem Häuschen und werde euch heute ein bisschen vom Event berichten. 🙂 Zusammen mit Katharina von Miss Blueberrymuffin, Anna von Anna Wolfers und 20 DIY-begeisterten Teilnehmern haben wir einen ganzen Nachmittag gebastelt und gebacken was das Zeug hält.

Ich hatte über meinen Instagram-Account 4 Teilnehmerplätze für das Coke Event verlost und war super aufgeregt, die vier Gewinnerinnen beim Event zu treffen! Normalerweise trifft man sich ja nur online und in „Echt“ ist das natürlich noch mal etwas ganz anderes… Ahhh, ich bin immer noch ganz begeistert von dem Event, der Nachmittag hat einfach super viel Spaß gemacht. Ich lag abends müde, aber happy im Bett, so muss es nach einem kreativen DIY-Tag sein! <3

Coca-Cola Pre XMAS Event am 1.12.2016 in Berlin. Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Woohooo, meine DIY-Freaks und ich! <3 Ahhh, ich muss immer noch grinsen, wenn ich dieses witzige Bild anschaue. Links von mir seht ihr Luisa vom Blog Sparkly Inspiration und ihre Freundin Tamy, rechts von mir die liebe Nina mit ihrer Freundin Pia.

Coca-Cola Pre XMAS Event am 1.12.2016 in Berlin. Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Hehe, mein glückliches DIY-Grinsen. So schaue ich immer aus, wenn ich den ganzen Tag bastele und kreativ bin!

Coca-Cola Pre XMAS Event am 1.12.2016 in Berlin. Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Coca-Cola Pre XMAS Event am 1.12.2016 in Berlin. Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Coca-Cola Pre XMAS Event am 1.12.2016 in Berlin. Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Foto: Gero Breloer für Coca-Cola

Sooo, genug gequatscht, jetzt wollt ihr bestimmt wissen, was genau ich beim Coke Event gebastelt habe (keine Donuts :D). Wir haben einmal eine super süße Schneekugel selbst gemacht und dann noch vieeele Karten verziert. Mein persönliches Highlight des Events: Es sind so tolle, unterschiedliche Variationen meiner DIYs herausgekommen. Ich finde es immer ganz toll, wenn andere DIY-Freaks Ideen haben, auf die ich gar nicht gekommen wäre- super inspirierend!

DIY Anleitung: Schneekugeln basteln

Material:

So geht’s:

  1. Bindet eure Miniatur-Tanne mit einer bunten Kordel oben auf das Autodach und befestigt das Auto mit Kleber (oder runden Doppelklebestücken) unten auf dem Glasboden.
  2. Lasst das Auto schön trocknen und streut dann den Kunstschnee ins Glas.
  3. Jetzt könnt ihr euer Glas noch hübsch verzieren: Ich habe Washi-Tape auf den Deckel geklebt und das Glas mit Sternen verziert.

Woohoo und weil’s so schön war, gibt’s die Anleitung für die DIY Schneekugel auch als Video! Ich bin völlig aus dem Häuschen, denn Videos machen sooo viel Spaß. 🙂

diy-schneekugel-basteln-selber-machen-weihnachten-geschenke

diy-schneekugel-selber-machen-basteln-diy-blog-4

diy-schneekugel-selber-machen-basteln-diy-blog-1

diy-schneekugel-selber-machen-basteln-diy-blog

DIY Anleitung: Originelle Weihnachtskarten basteln

Ich lieeebe selbst gebastelte Karten, und ihr? Deshalb habe ich mir gleich drei verschiedene Versionen für Weihnachtskarten mit minimalistischen Tannenbäumen überlegt- ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Karte mein persönlicher Favorit ist! 🙂

karten-weihnachten-selber-machen-basteln-diy-blog-1

karten-weihnachten-selber-machen-basteln-diy-blog-2

DIY Origami-Tannenbaum Postkarten

Material:

So geht’s:

  1. Für die Origami-Tannenbäume schneidet ihr 4 verschiedene Quadrate in den Größen 10x10cm, 8x8cm, 6x6cm und 4x4cm aus.
  2. Faltet die Quadrate jeweils einmal zur Hälfte und klappt dann die beiden Seiten zur Mitte (siehe bebilderte Collage).
  3. Jetzt klebt ihr die einzelnen Papierstücke auf eure Klappkarte und könnt die Karte nach Lust und Laune mit Sternen und Stempelschrift (oder Handlettering!) verzieren.

 

diy-karten-weihnachten-basteln-selber-machen

karten-weihnachten-selber-machen-basteln-diy-blog

DIY Postkarten mit bunten Röhrchen

Material:

So geht’s:

  1. Dieses DIY ist eigentlich selbst erklärend. 🙂 Schneidet eure Röhrchen in unterschiedlich große Stücke und klebt sie der Reihe nach mit etwas Abstand auf die Klappkarte.
  2. Fertig ist der minimalistische Tannenbaum! Kleiner Tipp: Statt Röhrchen könnt ihr auch Washi-Tape verwenden, sieht auch toll aus!

diy-weihnachtskarten-basteln-selber-machen

Ich wünsch‘ euch eine tolle Weihnachtszeit mit euren Liebsten und drück‘ euch ganz fest!

Love,

Caro2

 

* Affiliate Link: Bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ich beantworte eure Kommentare innerhalb einiger Tage, ihr bekommt die Antwort direkt per Mail. Checkt dazu auch euren Spam Ordner! :)