DIY Geschenke: Kreative Geschenkideen zum Selbermachen

Seid ihr auch immer vergeblich auf der Suche nach kreativen Geschenken? Ich tue mir bei Geschenken für meine Lieben ehrlich gesagt manchmal schwer und zeige euch deshalb meine liebsten Ideen für DIY Geschenke. Ich persönlich bin ja ein riesiger Fan von selbstgemachten Geschenken, denn ich finde das viel herzlicher und persönlicher als etwas gekauftes. Außerdem eignen sich viele der heutigen Geschenkideen als kleines Mitbringsel (danach suche ich immer ewig!), sind wirklich schnell selbst gemacht und auch noch (Studenten)-Budget freundlich.

Nach meinem letzten Round Up Post zum Thema „Kupfer“ war ich total überwältigt von eurem tollen Feedback! Danke nochmal an alle von euch! 🙂 Der Post war eigentlich eine spontane Idee, weil ich es toll finde, nicht nur eigenen Content zu veröffentlichen, sondern auch mal zu zeigen, was andere DIY Blogger zaubern. Deshalb wird es jetzt einmal pro Monat einen Roundup Post auf Madmoisell geben und falls ihr euch einen Beitrag über ein bestimmtes Thema wünscht, dann lasst es mich doch einfach in den Kommentaren wissen.

Zurück zum heutigen DIY Roundup über kreative Geschenkideen: Ich freue mich total, dieses Mal wieder tolle Blogger an Board zu haben und falls euch das DIY Fieber nach meinem Post vollends gepackt, schaut doch mal auf den Blogs meiner Blogger-Freunde vorbei! 🙂

DIY-Geschenke

Ihr liebt Blumen und seid auf der Suche nach einer richtig kreativen Idee für DIY Vasen? Dann schaut doch mal, was die liebe Hanna von Fräulein Selbstgemacht gezaubert hat: Hanna verwandelt nämlich einfache Blechdosen zusammen mit etwas pastellfarbener Acrylfarbe in absolut stylische Vasen- ich bin so was von verliebt! Die Vase eignet sich doch einfach perfekt als kleines DIY Geschenk: Ihr könnt sie schnell überall hin mitnehmen und mit süßen Blümchen dekorieren.

DIY Geschenk Vasen aus Dosen

Eine andere, super süße Idee für ein kleines Pflanzen-Mitbringsel habe ich bei bei Lea von Rosy & Grey entdeckt: Lea zeigt euch nämlich, wie ihr Blumen (bzw. hier im Bild Hyazinthen) super einfach und stylish verpackt. Ich werde mir Leas DIY Geschenkidee auf jeden Fall für meine nächste Einladung bei Freunden merken. 🙂

DIY Geschenke

Wo wir immer noch beim Thema Pflanzen und DIY Geschenke sind: Lisa von Pretty Nice hat ein super kreatives DIY für euch parat: Statt echten Kakteen für ihr DIY zu verwenden, zeigt Lisa euch, wie ihr ganz einfach eure eigenen Kakteen aus bemalten Steinen bastelt. Ich finde die „unechten“ Kakteen super gelungen und würde mir ein Exemplar am liebsten sofort auf den Schreibtisch stellen.

diy-mini-kaktus-aus-stein-muttertag-6

Ihr wundert euch bestimmt schon, ob ich euch heute nur Pflanzen-DIYs zeigen möchte? Nein, ganz bestimmt nicht, ich habe nämlich noch viele weitere tolle Ideen für euch gesammelt: Bei Lisa von Mein Feenstaub habe ich mich sofort in das DIY für selbstgebastelte Visitenkarten-Etuis verliebt! Was für eine geniale Idee, ein Etui einfach aus Kork-Resten zu basteln, findet ihr auch? Ich bin ja ehrlich gesagt jemand, der die Visitenkarten einfach so im Portemonnaie zerknautschen lässt und habe jetzt endlich einen Grund, ein schickes Etui zu basteln. 🙂 Falls ihr Freunde habt, die genauso chaotisch sind wie ich, dann überrascht sie doch mit diesem süßen DIY Geschenk!

DIY Geschenke Selbermachen

Ich habe noch ein praktisches und super süßes DIY für euch entdeckt: Laura von TRYTRYTRY zeigt euch, wie ihr einen Schlüsselanhänger im Melonen-Style selber macht. Ich bin mir sicher, dass sich über dieses tolle Geschenk viele eurer Freunde freuen würden!

DIY Geschenke Schlüsselanhänger basteln

Ihr wolltet schon immer mal wissen, was man aus Beton basteln kann? Bei Luisa von Schere Leim Papier gibt’s eine tolle DIY Anleitung für Klunker-Anhänger aus Beton. Das Tolle an Luisas DIY: Ihr könnt es verschieden abwandeln und mit ihrer Anleitung nicht nur tolle Anhänger (zB. als Weihnachtsgeschenk oder auch sonst als Deko), sondern auch coolen Schmuck selber machen. Ich muss das demnächst unbedingt auch mal ausprobieren! 😉

DIY Geschenke für Weihnachten

Zum Schluss habe ich noch ein kleines DIY von mir selbst, weil ich es schon ganz oft an meine Liebsten verschenkt habe und es immer super angekommen ist: DIY Bodysrub! Ich habe im Post sogar ein kleines Freebie für die Etiketten parat und zeige euch diverse Body Scrub Variationen. Mit dem Etikett könnt ihr aus meinem Bodyscrub super schnell ein tolles DIY Geschenk zaubern!

DIY Geschenke Body Scrub Selbermachen

Was verschenkt ihr eigentlich gerne? Lieber etwas gekauftes oder doch eher etwas selbst gemachtes? Freue mich auf eure DIY Geschenkideen! 🙂

Love,

Caro2

Opt In Image

6 Comments

  • Mrs. Bella sagt:

    Vielen Dank für die tollen Ideen. Ich finde so eine Blogger Sammlung wirklich toll, da man so nicht nur neue DIYs findet, sondern auch neue Blogger kennenlernt.
    Ich würde mir auch einmal einen Foodbeitrag wünschen, ev. zum Beispiel zu Limonaden.
    Wäre auch toll, wenn du in einem Post einmal nur kleine, aber hochwertige und liebevoll gestaltete Blogs, die mehr Aufmerksamkeit verdienen, vorstellst. Also deren DIYs nimmst.
    Oder hast du schon mal über eine Blogvorstellung nachgedacht, nur so als Ideenanregung. 🙂
    Hab noch einen schönen Tag.
    Lg.

  • Sophia sagt:

    sehr schöne Ideen hast du da mit an Bord – viele kannte ich schon von den besagten Blogs, aber es ist immer so gut , durch Bilder den „ach-stimmt-das-war-toll-Effekt!“ auszulösen-
    merci und dir noch eine tolle Woche

    love
    sophia

  • Ich verschenke lieber etwas selbst gebasteltes… das ist individuell und nicht alltäglich. Dabei überlege ich mir genau, was der Beschenkte mag und versuche die Vorlieben in mein Geschenk einfliessen zu lassen. Am wichtigsten aber finde ich die Verpackung eines Geschenks, die ist die halbe Miete (siehe dein Blogeintrag mit dem hübschen Geschenken) 🙂
    Liebe Grüße zu dir
    Elisabeth

    http://www.missespopisses.com

  • Elsa sagt:

    Das sind wirklich richtig tolle Ideen…was ich auch gern verschenke sind selbstgemachte Backmischungen oder Teemischungen…Und zu Weihnachten gibt es dann meistens für alle aus der Familie ein „Grundgeschenk“..also selbstgemachtes Öl mit Geschmack, Kräu´tersalze, Kerzen und Co und dann wird es varriert aufgepeppt^^

    Ganz liebe Grüße
    Elsa

  • Danke für’s teilen liebe Caro, ich freu mich sehr dabei zu sein 🙂

  • So viele schöne Ideen! Toll dass ich dabei bin :*
    Liebste Grüße
    Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ich beantworte eure Kommentare innerhalb einiger Tage, ihr bekommt die Antwort direkt per Mail. Checkt dazu auch euren Spam Ordner! :)